Persönliche Beratung
+ 49 (0) 2689 9727- 0

24h Same-Day
48h Overnight

Druckdaten

Druckdatenübertragung

Für die Übertragung Ihrer Druckdaten an uns können Sie zwischen verschiedenen Alternativen wählen.


Die Möglichkeiten zur Datenübertragung im Überblick

  • Per Daten-Upload im Anschluss an den Bestellvorgang
  • Daten-Upload auf unseren anonymen FTP-Server
  • Bereitstellung Ihrer Druckdaten über einen Cloud-Service (Dropbox, WeTransfer etc.)
  • Datenübertragung per E-Mail
  • Versand der Daten auf dem Postweg

Allgemeine Informationen zum Upload von Dateien

  • Bitte achten Sie darauf, möglichst eindeutige Bezeichnungen für Ihr Projekt und den Dateinamen zu vergeben. Stellen Sie Ihren Druckdaten z.B. die Auftragsnummer (falls bereits erhalten), die Bestellnummer (beginnend mit DE) oder einen eindeutigen Bezug zu Ihnen oder Ihrem Projekt voran - z.B. DE162332_primus_beispiel_flyer.
  • Versenden Sie mehrere Dateien bitte verpackt als Zip oder StuffIt Archiv.
  • Falls Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine Email an kontakt@primus-print.de oder rufen Sie uns an unter (0 26 89) 97 27-0.
Versand auf CD oder DVD

Sie können alle Daten auf eine CD oder DVD brennen und Sie uns postalisch zusenden.

Checkliste für den Versand per Post

Bestell-Eingangsbestätigung ausdrucken und beilegen

Daten auf CD oder DVD brennen

alles in einen Umschlag packen und per Post senden an:

PRIMUS international printing GmbH
Auftragsabteilung
Hochstraße 14
D-56307 Dernbach

Versand per Email

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, uns Ihre Daten per Email zu senden.

Checkliste für den Emailversand von Daten

maximal 15 MB pro Email

mehrere Dateien bitte verpackt als WinZip oder StuffIt Archiv

in der Email bitte Ihre Kontaktdaten und den Projektnamen schreiben

Versand an druckdaten@primus-print.de

Upload auf unseren anonymen Server

Die einfachste Variante ist der Daten-Upload auf unseren anonymen FTP-Server.

Wir garantieren für Ihre Daten ein Höchstmaß an Sicherheit. Ein Zugriff von fremder Seite ist ausgeschlossen.

Kurzanleitung zum Daten-Upload mit einem FTP-Client

Bsp. mit FileZilla
  1. Datei / Servermanager anklicken
  2. Neuer Server auswählen
  3. Server: www.primus-onlinedruck.de
  4. Servertyp: FTP - File Transfer Protocol
  5. Verbindungsart: Anonym bzw. Normal
  6. Benutzer: anonymous
  7. Passwort: nicht notwendig, bzw. beliebig
  8. Verbinden anklicken
  9. Fenster rechts: Doppelklick incoming-Ordner
  10. Fenster links: Druckdatei auswählen und per Drag
    & Drop
    ins rechte Fenster ziehen

Kurzanleitung zum Daten-Upload mit dem Windows-Explorer

Öffnen Sie bitte Ihren Windows Explorer ( + E) und geben Sie in der Adresszeile folgende Adresse ein:

ftp://primus-onlinedruck.de/incoming/

Sie können nun Ihre Daten in die leere rechte Fensterseite (Abbildung: siehe rotes Rechteck) hineinkopieren.

Checkliste für den Daten-Upload auf unseren anonymen FTP-Server

Bitte achten Sie darauf, möglichst eindeutige Bezeichnungen für den Dateinamen zu vergeben. Stellen Sie Ihren Druckdaten z.B. die Auftragsnummer (falls bereits erhalten) oder einen eindeutigen Bezug zu Ihnen oder Ihrem Projekt voran - z.B. 202739_primus_beispiel_flyer.

Sie dürfen auf unserem anonymen FTP-Server keine Verzeichnisse anlegen. Wenn Sie eine Verzeichnisstruktur übertragen möchten, müssen Sie diese zwingend verpackt als WinZip oder StuffIt Archiv übertragen.

Bitte verpacken Sie ebenso mehrere Dateien als WinZip oder StuffIt Archiv bevor Sie die Daten übertragen.

Senden Sie uns bitte eine kurze Information über den Daten-Upload an kontakt@primus-print.de (bitte geben Sie in der E-Mail unbedingt Ihre Adresse ein!) oder rufen Sie uns an unter (0 26 89) 97 27-0, damit wir Ihren Daten-Upload zuordnen können

Upload während des Bestellvorgangs

Vorzugsweise übertragen Sie Ihre Daten direkt zusammen mit Ihrer Bestellung während des Bestellvorgangs.

Kurzanleitung zum Daten-Upload während des Bestellvorgangs

Sie haben die Möglichkeit pro Produkt 2 Dateien zu übertragen. Um die erste Datei hochzuladen klicken Sie einfach den Button "Datei hochladen" (siehe Bild Nummer 1). Wählen Sie die entsprechende Datei von Ihrem Computer aus und klicken auf "Öffnen".

Anschließend sehen Sie den Fortschritt beim Upload. Der Vorgang des Uploads kann jederzeit abgebrochen werden, auch nach Abschluss des Vorgangs.
Wurde die erste Datei erfolgreich hochgeladen, erscheint automatisch der Upload-Button für die zweite Datei. Verfahren Sie hier wie für Datei 1 beschrieben.

Wenn Sie beide Dateien erfolgreich hochgeladen haben, erscheint die unten gezeigte Darstellung. Auf Wunsch können Sie die hochgeladenen Dateien wieder löschen. Klicken Sie dazu auf den Button "Datei nicht verwenden".